GENIA CHEFS TRYPTICHON "WINZER"

CONTEMPAHRT AUSSTELLUNGEN & KÜNSTLER

 
VOLLTEXTSUCHE:

BIOGRAPHIE

1954 geboren in Aktjubinsk, aufgewachsen in Moskau


1972 - 1977 Studium an der Polygrafphischen Hochschule Moskau


1977 Erster Preis für das Diplom, "Master of Fine Arts"


1988 - 1993 Studium an der Akademie für Bildende Künste Wien


1993 Magister Artium, Goldene Medaille der Wiener Akademie (Fügerpreis)

Genia Chefs Performance zur contempAhRT2008

Auf einem aufgespannten und mit Weintrauben, aus dem Kunstweinberg von Rainer Hess, belegten Gemälde von Genia Chef ließ der Berliner Künstler am Abend der Vernissage bacchantische Tänzerinnen einen wilden Hexentanz aufführen.

zu den Klängen von Modest Mussorgskis Hexentanz wälzten und tanzten Irina Sommer, Berliner Tänzerin und Model des Künstlers, Angelique Rain-Büttner, Kunst-studentin,  Mara Ludigkeit, Tänzerin aus Koblenz und Karin Diede und gestalteten so das Gemälde mit.

Eröffnung contempAhRT

Genia Chef zusammen mit Cedric Wentworth aus San Francisco, dem russischen Künstler Victor Popov und seiner Frau Ludmila.

"Victoria"