JAN PETERSEN & KATI ELM

CONTEMPAHRT AUSSTELLUNGEN & KÜNSTLER

 
VOLLTEXTSUCHE:

BIOGRAFIE

Kati Elm

geboren in Jena/Thüringen

1980 erste Schritte in der kritischen Auseinandersetzung mit Form, Farbe und Raum

1986 Abschluss als Bekleidungsfacharbeiterin in den VEB Kleiderwerken Jena

1995 Abschluss Modedesign an der FHTW Berlin als Diplom-Bekleidungsingenieurin

1996 Umzug nach Köln, intensive Auseinandersetzung mit Grafik und Malerei in verschiedenen Kunstateliers, erste Einzelausstellungen

2003 Umzug nach Berlin, Erweiterung des künstlerischen Schaffens durch Materialarbeit, kritische Bezugnahme zur Modewelt

 

Jan Petersen

Geburt in Bad Vilbel, Hessen

1977 Besitz des ersten eigenen Werkzeugkastens

1980 Beschluss zur Punkwerdung

Mitgliedschaft im BdP

1995 Nepalaufenthalt, zweite Atelierwohnung

1996 Abschuss des Studiums für Architektur

Diplom-Ingenieur

1999 Indien auf dem Motorrad, Architekturmodellbau

2000 Eröffnung der Freiluftgalerie am Boxhagener Platz, Berlin

2001 Eröffnung der Ateliergalerie HAARKUNST15, mit Freunden Arbeiten im öffentlichen Raum

2003 Auftragsarbeiten in Hülle und Fülle

2004 Das Institut für Bild- und Materialforschung bekommt seinen festen Sitz in Pfaffendorf/Brandenburg

Impressionen...

...und Jan Petersen...

...auf der contempAhRT